Begleitung bei der Unternehmensentwicklung mittels EFQM-Modell

ProjektinhaltUnterstützung eines Unternehmens bei einer internen Selbstbewertung nach EFQM
Dauer1 Monat (gesamt), bzw. 2 Tage Workshop
AuftraggeberDeutsche Tochter eines internationalen Papierherstellers
AusgangssituationAls Instrument zur kontinuierlichen Verbesserung ist im Konzern das Business Excellence Modell der EFQM über Jahre verankert. Um den Prozess neutral und aufwandseffizient umzusetzen wird relegmäßig eine externe Begleitung und Moderation beauftragt.
ZielValide Bewertung, externes Feedback zu den Ergebnissen sowie ableiten priorisierter und abgestimmter Maßnahmen.
LösungSchulung der am Bewertungsprozess beteiligten MitarbeiterInnen. Durchführung der Selbstbewertung nach EFQM und anschließende Ableitung und Priorisierung von Verbesserungsmaßnahmen in einem zweitägigen Workshop. Begleitung und Moderation des insgesamt 24-köpfigen Projektteams aus MitarbeiterInnen und Führungskräften durch zwei Moderatoren des IPO-IT.