IPM schulte im Bereich Haushaltsrecht

Im Rahmen eines Verwaltungslehrgangs für die Hansestadt Rostock, schulte das Institut für Public Management die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses im Bereich Haushaltsrecht.

In Kooperation mit dem Studieninstitut Mecklenburg Vorpommern wurden in einem dreitägigen Seminar die Grundlagen des kommunalen Rechnungs- und Haushaltswesen vermittelt und somit die Ausgangspunkte für die Haushaltsplanung und Bewirtschaftung geschaffen. Im Rahmen des Seminars wurden die theoretischen Ansätze anhand des Haushaltsplans der Hansestadt Rostock veranschaulicht.

Durch die über 10jährige Erfahrungen des IPM mit dem Thema der modernen Verwaltungssteuerung konnte den Führungskräften der Hansestadt Rostock praxisnahes und steuerungsrelevantes Wissen in spannend aufbereiteter Art und Weise vermittelt werden.

Haben auch Sie Interesse die Führungskräfte Ihrer Verwaltung auf den aktuellen Managementstand zu bringen? Informieren Sie sich über unsere Seminare und Dienstleistungen zum Thema.